Project Ukulele – Ein neuer Banjo-Kazooie Teil?

Viele von uns werden sich sicherlich noch an das großartige Jump and Run Abenteuer von Banjo-Kazooie erinnern, welches im Jahr 1998 den Nintendo 64 eroberte. Dürfen wir nun auf einen Nachfolger hoffen?

1998 entwickelte Rare für Nintendo dieses grandiose Jump and Run, dass noch vielen bekannt sein dürfte. Nachdem Rare dann aber an Microsoft verkauft wurden, folgten leider keine derartigen grandiosen Spiele mehr. StarFox Adventures sollte vorerst der letzte bekannte Titel des Unternehmens bleiben.

Doch 6 Entwickler, die damals schon an Banjo-Kazooie arbeiteten, schlossen sich wieder zusammen und gründeten das Entwicklerstudio Playtonic Games.

Im Rahmen des aktuellen Events EGX Rezzed 2015, zeigte man nun auch 2 Bilder. Doch die Protagonisten, des Project Ukuleles (vorläufiger Arbeitstitel) bleiben nach wie vor geheim. Auch wenn eine Ukulele schon stark an Banjo erinnern lässt.^^

Im übrigen soll man sich am Spiel kreativ beteiligen können, indem man den Entwicklern über ein Forum bzw. deren Facebook-Seite, die eigenen wünsche für das Spiel mitteilt.

Hier mal der Link zu den Bildern:

 

Ich persönlich hatte ja nicht mehr daran geglaubt, dass wir jemals noch einen weiteren Banjo-Kazooie-Teil erleben werden. Aber sollte dies Tatsächlich so sein, würde ich mich sehr freuen.

Quelle: Nintendo Online

You may also like...